Für jung und alt

Diese beiden Bilder sind nicht identisch. Beim Bild rechts haben sich insgesamt sieben Fehler eingeschlichen. Schauen Sie genau hin und überlegen Sie, was sich im Vergleich zum anderen Bild geändert h…

BETEN IM ALLTAG

Du grosser Gott Wenn ich die Welt betrachte Die Du geschaffen Durch Dein Allmachtswort Wenn ich auf alle Jene Wesen achte Die Du regierst Und nährest fort und fort Dann jauchzt mein Herz Dir, grosser …

Eine «tierische» Theologie

Wie wir für unseren Glauben auch von den Tieren etwas lernen könnenDownload Sie fehlen in fast keiner Krippe: Ochs und Esel. Meistens sind sie rechts und links hinter dem Jesuskind plaziert, dem sie m…

Gebenedeit

Ich stosse immer wieder auf das Wort «gebenedeit». Was bedeutet dieser Zun­genbrecher eigentlich? Ich nehme an, dass Sie dieses Wort aus dem «Gegrüsst seist du, Maria» kennen. Ja genau! In diesem Gebe…

Für jung und alt

Diese beiden Bilder sind nicht identisch. Beim rechten Bild haben sich insgesamt fünf Fehler eingeschlichen. Schauen Sie genau hin und überlegen Sie, was sich im Vergleich zum linken Bild geändert h…

BETEN IM ALLTAG

O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit! Himmlische Heere jauchzen Dir Ehre: Freue, freue dich, o Christenheit! O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit! Chris…

Genderwahn in der Bibel?

Wie aus dem Junias eine Junia wurde (Brief an die Römer 16,7) «Grüsst Andronikus und Junia, die zu mei­nem Volk gehören und mit mir im Ge­fängnis waren; sie ragen heraus unter den Aposteln und hab…

Für jung und alt

Diese beiden Bilder sind nicht identisch. Beim Bild rechts auf dieser Seite haben sich insgesamt sechs Fehler eingeschlichen. Schauen Sie genau hin und überlegen Sie, was sich im Vergleich zum andere…

BETEN IM ALLTAG

Herr, du bist gross und hoch zu loben; gross ist deine Macht, deine Weisheit ist ohne Ende. Und dich zu loben wagt der Mensch, ein winziger Teil deiner Schöpfung, der Mensch, der dem Tod verfallen is…

Für jung und alt

Wenn das Gesetz Gottes, das Gesetz der Liebe, aufgegeben wird, setzt sich das Gesetz des Stärkeren gegen den Schwächeren durch. Und dies führt letztendlich zur Ausbeutung der Schöpfung, der Mensch…

BETEN IM ALLTAG

Mein Herr und mein Gott, nimm alles von mir, was mich hindert zu dir. Mein Herr und mein Gott, gib alles mir, was mich fördert zu dir. Mein Herr und mein Gott, nimm mich mir und gib mich ganz zu eige…

Eine persönliche Betreuung

Paulus schreibt an die Korinther Jede Person begleiten, jede Situation er­ kennen, die Zärtlichkeit einbeziehen, das sind die Kriterien, die Papst Fran­ziskus für die Seelsorge der Paare, der Partne…